[Neu] Die neuen EIGENEN Edelbrände der VINERIA

05.08.2022 11:03
von
(Kommentare: 0)
Auszeichnung, falstaff
VINERIA Rock Familienweine 2022

 

Entdecken Sie die neuen eigenen Edelbrände der VINERIA. ROCK GIN, ROCK OBST-CUVÈE, ROCK KIRSCHBRAND, ROCK APFELBRAND.

 

Es stehen 4 eigene Edelbrände zur Auswahl:

ROCK GIN 50cl, 40 % Vol.

Streng limitierte Edition der Familie Rock. Gin nach Art „New Western Style“. An der Nase Zitrus und Orangennoten abgerundet mit Lemongras und Ingwer. Frisch und fruchtig im Duft. Am Gaumen frisch und würzig, mit leichtem „Pfefferl“. Nelken und Paradieskörner, Kolanuss, Koriander und Kubeben-Pfeffer, exotisch, mit deutlichem Wacholder im Abgang. Empfehlung als Shot. Oder mit einem trockenen Tonicwater oder gemixt im 1930er-Style ohne Garnitur.

ROCK OBST-CUVÈE 50cl, 40 % Vol.

Streng limitierte Edition der Familie Rock. Klassisches Obst-Cuvée mit fünf Früchten der besonderen Note. An der Nase fruchtig Apfel und Birne, musige Noten mit einer Note von Quitte, abgerundet durch einen Schuss Holunderfrucht. Am Gaumen ausgewogen und rund. Schokoladentöne und leichtes Marzipan. Anhaltend, mit gutem Standing. Empfohlene Trinktemperatur 15 Grad Celsius. Als Menübegleiter in cremigen Suppen, geräuchertem Fisch, gebeiztem Lachs Oder als Shot.

ROCK KIRSCHBRAND im Whiskyfass gelagert 50cl, 44 % Vol.

Streng limitierte Edition der Familie Rock. Kirschbrand aus Schwarzkirschen im Bourbonfass gelagert. An der Nase Kakaotöne kombiniert mit Nugat. Ausgewogene Whisky-Eichenholz-Vanille-Note. Leichte Rauchtöne. Am Gaumen cremig stark mit feiner Süße. Schmalzig, schokoladig und leichter Rosinennote. Anhaltend mit Druck. Trinkempfehlung bei Raumtemperatur im großen Glas. Menübegleitend zu dunklem Fleisch, gegrilltem und gebratenem Fleisch und Gemüse, getrockneten Tomaten.

ROCK APFELBRAND im Eichenholz-Süßweinfass gelagert „Zigarrenbrand“ 50cl, 42 % Vol.

Streng limitierte Edition der Familie Rock. Apfelbrand nach französischer Art geeignet zu einer hellen Zigarre oder Zigarillo. An der Nase zimtig mit getrockneter Frucht. Leichte Rösttöne. Aromen alter Apfelsorten. Frisches Apfelmus. Am Gaumen fruchtig, sweet, schmalzig. Dezente Holznote. Eisbonbon. Cremig mit langem Nachhall Gaumenschmeichler. Trinkempfehlung bei Raumtemperatur im Cognacschwenker. Zu Süßspeisen und hellen Fleisch zur Abrundung bei Kurzgebratenem oder als Digestif. Zu einer kurzen und hellen Zigarre.

Zurück